Eltern-Kind-Turnen

Für die Kleinsten zwischen 2 und 4 Jahren. Hier wird geklettert, gesprungen, gehangelt und gepurzelt was das Zeug hält…
mit Eltern oder ohne, je nach Gruppe.

Gruppen und Trainingszeiten​

Eltern-Kind-Turnen​

Ein fester und wichtiger Bestandteil der Turnabteilung ist das Eltern- und Kindturnen, das schon seit vielen Jahrzehnten praktiziert wird. Hier sammeln Kinder ab ca. 18 Monaten mit Hilfe ihrer Eltern erste Bewegungserfahrungen. 

Es wird gesprungen, gelaufen, gerollt, geklettert, gehüpft, balanciert – und das alles an, auf und über unterschiedliche Geräte und Materialien, mit und ohne Musik. 

Unsere Gerätelandschaften sind so aufgebaut, dass sie alle Sinne ansprechen und zum Erproben und Experimentieren auffordern. Für die Kleinsten zwischen 2 und 4 Jahren. Hier wird geklettert, gesprungen, gehangelt und gepurzelt was das Zeug hält… mit Eltern oder ohne, je nach Gruppe.

Waltraud Leypold u. Helfer

Qualifikation: Trainer C-Lizenz
Schwerpunkte: Wettkampfturnen, Verantwortlich für das Allgemeine Turnen

Annette Krauss

Qualifikationen: Trainer C-Lizenz, Kampfrichter C-Lizenz, Sportstudium  Schwerpunkte: Eltern-Kind-Turnen, Mehrkämpfer

  • Dienstags: 15:45-16:30 (Gruppe I)
    Dienstags: 16:30-17:15 (Gruppe II)
    Dienstags: 17:15-18:00 (Gruppe III)
  • Festhalle Nußloch

Berichte

Kinderturntrainerin 2018
Fabian Horvath
Waltraud Leypold von der SG Nußloch gewinnt kleinen Preis im Rahmen der Auszeichnung „Übungsleiter Kinderturnen 2018“ Kinderturnen, das bedeutet strahlende
Read more.
Schließen