Am Wochenende, 23. und 24.7., gibt es in der heimischen Olympiahalle einiges zu sehen. Gleich drei unserer Kürmannschaften werden an die Geräte gehen und ihr Können beweisen.

Am Samstag um 11 Uhr startet unsere erste Mannschaft im Staffelfinale der Bezirksliga Nord und Süd. Nachdem unsere Turnerinnen über die ganze Runde hinweg grandiose Leistungen zeigten und somit alle Vorrunden-Wettkämpfe für sich entscheiden konnten, gewannen sie auch das Finale der Bezirksliga Nord mit deutlichem Vorsprung. 
Nach diesem souveränen Sieg bleibt es spannend, wie man sich gegen die Mannschaften aus dem Süden platzieren wird. Zu Gast sind die jeweils drei besten Mannschaften der Staffel Nord und Süd: die WKG TG Karlsruhe-Söllingen, der TV Haslach, der SV Waldkirch, die WKG Bahlingen/Kollnau-Gutach und der TV Steinen.
Vorbeikommen lohnt sich, denn es wird einiges zu sehen geben von den besten Mannschaften der Bezirksliga in Baden.

Am Sonntag geht um 10 Uhr unsere Gauliga an die Geräte. Die Mannschaft, die erstmals in dieser Konstellation antritt, hat bereits den ersten Wettkampf der diesjährigen Runde geturnt und mit schönen Darbietungen überzeugt.

Direkt im Anschluss startet um 15 Uhr der zweite Wettkampf unserer Kür-Neulinge. In ihrer ersten Kür-Runde zeigen unsere Turnerinnen erstmals ihre neuen, vielfältigen Choreografien und stellen unter Beweis, was sie alles im letzten Jahr erlernt haben.

Für Verpflegung und Getränke ist gesorgt.

Die Turnerinnen freuen sich über jeden Zuschauer, der am Wochenende vorbeikommt und sie unterstützt.

Samstag, 23.7., 11 Uhr Bezirksliga
Sonntag, 24.7., 10 Uhr Gauliga & 15 Uhr Gauklasse

 

Schließen